Im für die Computerfachmesse Systems 2003 gefertigten Prototyp wird die COSIMA B2B E-Procurement Technologie an Hand eines E-Procurement Demo-Stores vorgestellt.

Die sprechende virtuelle Vertriebsmitarbeiterin COSIMA hilft dem Benutzer bei der Produktsuche und berücksichtigt dabei seine dauerhaften, situativen aber auch momentanen Suchpräferenzen. Geschickt präsentiert sie dem Kunden beste Alternativen, falls die Vorstellungen des Interessenten nicht perfekt erfüllt werden können. Bei der Auswahl der Empfehlung berücksichtigt sie sowohl verkaufspsychologische Grundsätze wie auch die Geschäftsinteressen des Store-Betreibers.

tour 1


Cross Selling ist für COSIMA sowohl aus eigenem Geschäftsinteresse, als auch als Kundenservice kein Fremdwort. Passendes Zubehör wird proaktiv von Ihr mit angeboten.

tour 2


Die E-Procurement Technologie COSIMA B2B beinhaltet ein flexibles Rabattsystem und gewährt jedem einzelenen Kunden personalisiert Rabatte, welche absolut, relativ und auch an Bedingungen geknüpft sein können. COSIMA ist mindestens so charmant wie ein Vertriebsmitarbeiter aus Fleisch und Blut. Was aber jeden Kunden davon überzeugt, direkt bei Ihr online einzukaufen, ist der Internetrabatt, den nur sie gewähren kann.

tour 3


Je nach Kundenrolle hat COSIMA Luft beim Preis und feilscht mit dem Kunden um das Produktpaket. Dabei verhandelt sie nicht nur um den Preis sondern multimodal über Dinge wie zusätzliche Garantieleistungen, Expresslieferung, Warengutscheine oder Zubehör. Techniken wie Up/Cross und Down Selling kommen hierbei zum Einsatz.

tour 4


Der Großteil der notwendigen betriebswirtschaftlichen Parameter sowie der Produktinformationen kann über IT-Standards wie BMEcat und eCl@ss in die COSIMA B2B Technologie integriert werden. Die Datenintegration ist nachfolgend schematisiert.

preisberechnung


COSIMA lernt selbständig beim Verhandeln und stellt sich im geschäftsoptimalen Sinne automatisch auf jeden Benutzer mittels verschiedenster Verhandlungsstrategien ein. Das umfangreiche Management Tool von COSIMA B2B bietet darüberhinaus auch noch die Möglichkeit, eine Vielzahl von Personalisierungseinstellungen vorzunehmen, oder auch global bzw. personalisiert die Geschäftsstrategie zu ändern. Beispielsweise stehen für die Suchergebnispräsentation eine Vielzahl von Verkaufsstrategien zur Verfügung.

tour 5


Um Ihren Service zu verbessern und natürlich auch um den Geschäftserfolg zu steigern, sammelt COSIMA konstruktive Kritik und bereitet die Ablehnungsbegründungen als Entscheidungshilfe graphisch auf.

tour 6





Copyright (c) 2000-2003 Prof. Dr. Werner Kießling
Copyright (c) 2000 Avatar Character Design by DFKI Saarbrücken